U10 erfolgreich beim Berliner Miniturnier

Am Wochenende nahm unsere Mini U10 erfolgreich am Berliner Miniturnier teil.

Am Samstag, dem ersten Turniertag konnten wir uns mit einer sehr guten Teamleistung den zweiten Gruppenplatz sichern und somit am Sonntagmorgen direkt im Halbfinale antreten. Wir starteten sehr gut ins Spiel und konnten bis zur Halbzeit unsere Führung halten, dann aber wurde die Trefferquote der Hermsdorfer deutlich hochprozentiger, als zu Beginn und wir mussten uns in einem spannenden Spiel schlussendlich mit 9 Punkten gegen den Turniersieger geschlagen geben.

Im Spiel um Platz Drei fehlte uns leider die nötige Treffsicherheit, denn trotz guter Leistung und gut herausgespielter Korb-Chancen fielen leider nicht viele Punkte auf unserer Seite. Auch unsere sehr gute Defense konnte uns den Sieg nicht retten und wir wurden mit -4 Punkten Viertplatzierter.

Das Wochenende hat viel Spaß gemacht und alle konnten sich in der Off-Season und vor dem nächsten großen Turnier in Göttingen noch einmal ausprobieren und weiter zusammenwachsen.

Dem Team Glückwunsch zum 4. Platz! Ihr habt das super gemacht!

Ein Gedanke zu „U10 erfolgreich beim Berliner Miniturnier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.