Alle Beiträge von Linnea

BBS beim Schulsport-Workshop 2017

Am Wochenende des 22.-23. Aprils stand nicht nur die erste Runde des Berliner mU14-Qualifikationsturniers auf dem Programm, sondern auch ein weiteres Highlight mit Bezug zum Ausbau der (in unseren Augen) besten Sportart!
Unser 1. Vorstandsvorsitzender Manfred Heyn, unsere Sportwartin Malin Krainich und unser Coach Linnea Krainich waren mit von der Partie, seht selbst…

weiterlesen

Das Qualifikationsturnier mit unserer u14

BBS hat am Wochenende an der Vorrunde des Qualifikationsturniers
teilgenommen, in welchem die Oberligaplätze für die kommende Saison
ausgespielt werden. 32 Mannschaften spielten in 8 Gruppen um den Einzug
in die sogenannten Playoffs.

weiterlesen

Unsere Weihnachtsfeier am kommenden Freitag, den 16.12…

programm

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

am kommenden Freitag, den 16.12.2016 freuen wir uns euch bei unserer traditionellen Weihnachtsfeier begrüßen zu dürfen.

Dieses Jahr findet die Feier in der Paul-Schneider-Grundschule (Seydlitzstraße 30, 12249 Berlin) statt. Ab 16.30 Uhr heißen wir euch alle herzlich Willkommen!

Dieses Jahr haben wir, das Organisations-Team, entschieden als Verein für das leibliche Wohl zu sorgen, sodass es schön wäre, wenn jeder etwas Kleingeld dabei hat. Für Kinderpunsch, Waffeln, Zuckerwatte, Kuchen und Hot Dogs ist natürlich gesorgt!

In der Halle kann sich ausgetobt werden, oder an unserem Dunkin Contest teilnehmen!

 …und wer weiß, vielleicht trifft der Ein oder Andere auch auf unseren Weihnachtsmann

Als besonderen Punkt möchten wir auf unsere Weihnachtstombola hinweisen, es gibt tolle Preise aus unserer neuen BBS- Kollektion zu gewinnen, die Ziehung erfolgt um 18.30 Uhr.
Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheine, um mit uns gemeinsam das Jahr 2016 ausklingen zu lassen…

Weihnachtliche Grüße von
Janine Eckert, Len Illner und Linnea Krainich
(Organisationsteam der Weihnachtsfeier 2016)

 

 

weihnachtsfeier
Liebe Mitglieder, liebe Eltern,
ho ho ho es weihnachtet sehr! Naja, noch nicht so ganz, aber schon sehr bald. Das heißt für uns, die Planung für die jährliche Weihnachtsfeier geht los. Auch in diesem Jahr möchten wir auf dieses Zusammenkommen nicht verzichten, da gerade jetzt, wo die Mitglieder auf so viele Hallen verteilt sind, es besonders wichtig ist, dass alle mal wieder zusammenkommen, sich austauschen, den ein oder anderen selbstgebackenen Muffin verdrücken und natürlich ganz wichtig: Spaß haben.

weiterlesen

Update – Unsere Heimhalle ist bis auf weiteres gesperrt !

Liebe BBSler, liebe Sportfreunde, liebe Eltern,

http://www.broendby.de/media/cms_page_media/1/clip_image002.jpg.500x500_q85.jpg
http://www.broendby.de/media/cms_page_media/1/clip_image002.jpg.500x500_q85.jpg

wie ihr momentan erlebt, ist die Bröndby Halle bis auf weiteres gesperrt. Ein genauen Termin für die Wiedereröffnung bzw. Fertigstellung der Sarnitäranlagen haben wir bisher noch nicht. Die für ursprünglich 01.11.2016 geplante Fertigstellung wird sich nun vorraussichtlich bis Mitte 2017 ziehen.
Wir haben nun die Zusage, dass wir bis Ende Oktober 2016 in unserer Ersatzhalle (Bäke-GS in der Haydnstr. 11) trainieren und unsere Wettkampfspiele ausführen werden.
Anschließend wird sich der Trainingsbetrieb auf folgende Hallen verteilen:
– Beethoven (alt) und Beethoven (neu)  [Barbarastraße 9, 12249 Berlin]
– Paul Schneider GS [Seydlitzstraße 30, 12249 Berlin]
– Dunant – Schule  [Gritznerstraße 19, 12163 Berlin]
– Athene – GS [ Curtiusstraße 37, 12205 Berlin]
– Alt – Lankwitzer GS  [ Schulstraße 17, 12247 Berlin]
– Paulsen Oberschule [Gritznerstraße 57, 12163 Berlin]

Wir sind dabei den neuen Plan mit allen Trainern/-innen abzusprechen und allen Coaches und Spielern gerecht zu werden.

Wir bitten um euer Verständnis!

Der Vorstand
Basketball Berlin Süd e.V.

Hier der Link der Sportarge (aktuelle Situation der Hallen):
Baumassnahmen Steglitz-Zehlendorf

Herzlich Willkommen Len !

Seit dem 01.09.2016 begrüßen wir Len Illner, als FSJler, in unserem Trainerteam beim BBS. Wir freuen uns auf die kommende Zeit und sagen jetzt schon einmal DANKE für deine Unterstützung !!

lenMein Name ist Len Illner, ich bin 17 Jahre alt und habe dieses Jahr mein Abitur auf dem Beethoven Gymnasium gemacht.
Mittlerweile bin ich 6 Jahre bei BBS aktiv und werde in Verbindung mit dem FSJ die U10, die U16 und die U18 betreuen.
Für das FSJ habe ich mich entschieden um etwas Zeit zu haben mich über meine weiteren Optionen in der kommenden Zeit zu informieren und Erfahrung im Sport Bereich zu sammeln.